Swiss Football Awards 2015: Jetzt voten!


Am 31. August 2015 werden die besten Schweizer Fussball-Protagonisten in zehn Kategorien ausgezeichnet. Vom 3. bis 14. August läuft auf www.football.ch die Online-Wahl für die Swiss Football Awards 2015! Wer sich an der Wahl beteiligt, kann tolle Preise gewinnen. Eine Fachjury hat für sieben der zehn Kategorien je drei Nominationen vorgenommen. Für diese kann ab sofort gestimmt werden. Allen Wählerinnen und Wählern winken exklusive Preise wie VIP-Tickets für A-Länderspiele oder den Final im Würth Schweizer Cup 2016 sowie signierte Trikots und Bälle des Männer-Nationalteams.

Die Kategorie «Credit Suisse Player of the Year – men» umfasst die Namen von internationalen Fussballstars wie Stephan Lichtsteiner, Xherdan Shaqiri und Yann Sommer, in der Kategorie «Credit Suisse Player of the Year – women» stehen die WM-Teilnehmerinnen Caroline Abbé, Ramona Bachmann und Lia Wälti zur Wahl. Bei der Kategorie «Würth Schweizer Cup Team of the Year» wird der Sieger aus dem Trio mit Cupsieger Sion sowie dem SC Buochs und dem FC Münsingen stammen, während in der Kategorie «Coolest Goal of the Year» zehn tolle Tore aus dem Frauen- Nachwuchs- und Breitenfussball Stimmen erhalten können.

In zwei Kategorien («Save of the Year» et «Referee Performance of the Year») wird die Fachjury, bestehend aus Exponenten der Technischen Abteilung des SFV, die Gewinner selber wählen. In der Kategorie «Fairplay of the Year» werden die Siegerinnen und Sieger der SFV Suva Fairplay Trophy nochmals gefeiert. Schon jetzt sei verraten: Die Sieger der SFV Suva Fairplay Trophy 2016 erhalten einen Startplatz im Würth Schweizer Cup 2016/2017.

Die Siegerinnen und Sieger in allen zehn Kategorien werden am Montag, 31. August 2015, ihre Swiss Football Awards erhalten. Als Lokalität für die Auszeichnungsfeier hat der SFV die Sportanlage Chrummen des FC Freienbach ausgewählt. Der SFV ist somit wiederum (nach Sarnen im Vorjahr) zu Gast beim Breitenfussball und will diesem mit Protagonisten seiner Nationalteams und des Würth Schweizer Cups ebenfalls die Ehre erweisen. Die von SRF-Sportmoderator Paddy Kälin moderierte Show kann am Montag, 31. August 2015, ab 20.00 Uhr im exklusiven Live Stream des SFV verfolgt werden.

Kommentare sind geschlossen.