Playoff-Final gegen Holland ist terminiert


Die Austragungsorte und Anspielzeiten der beiden WM-Playoff-Finalspiele gegen Holland stehen fest. Das Schweizer Frauen-A-Nationalteam bestreitet das Hinspiel am 9. November, um 20.00 Uhr, im Stadion Galgenwaard in Utrecht. Das Rückspiel findet vier Tage später, am 13. November, um 19.00 Uhr, im Lipo Park in Schaffhausen statt. Die Schweizerinnen können sich gegen Holland, die derzeitige Nummer 10 der FIFA-Weltrangliste, das letzte europäische WM-Ticket für die Weltmeisterschaft 2019 in Frankreich sichern. Dazu braucht es nach dem Halbfinal-Erfolg gegen Belgien (2:2 im Hinspiel; 1:1 im Rückspiel) einen weiteren Exploit gegen den amtierenden Europameister aus den Niederlanden. Dieser hat sich im zweiten Playoff-Halbfinal mit dem Gesamtscore von 4:1 (2:0; 2:1) gegen die letztjährigen EM-Finalistinnen aus Dänemark durchgesetzt.

WM-Playoff-Final im November 2018:
09.11.2018     Holland – Schweiz in Utrecht, 20.00 Uhr
13.11.2018      Schweiz – Holland in Schaffhausen, 19.00 Uhr

Quelle: SFV

Kommentare sind geschlossen.