Newsletter FCZ


Wir leben in der Zeit der Newsletter. Der FC Zürich versendet sie mit grossem Fleiss – und aus aktuellem Anlass lassen wir die Überschriften im November 2012 im Zeitraffer durchrasseln. Sie bilden ein schönes Stück Vereinsgeschichte ab, mit beiläufigen, aber auch mit tiefgreifenden Ereignissen (wir empfehlen, bis zum Schluss dranzubleiben…):

Do 01.11.2012 11:46 FCZ Frauen gewinnen Derby auf dem GC/Campus mit 3:1

Fr 02.11.2012 19:02 Gavranovic erlitt Muskelverletzung/Beschwerde gegen Drmics zweite Spielsperre

So 04.11.2012 06:42 FCZ Frauen stehen im Cup-Viertelfinale

Mo 05.11.2012 15:56 Sonntag: Polizist durch Steinwürfe am Kopf verletzt – FCZ verurteilt Tat auf das Schärfste

Fr 09.11.2012 14:12 Neue Finanzchefin beim FC Zürich

Fr 09.11.2012 15:08 Loris Benito fällt bis Ende Jahr aus

So 11.11.2012 11:56 FCZ Frauen besiegen Kriens mit 3:0

Do 15.11.2012 17:06 Girls können wie die Stars mit den Stars trainieren!

So 18.11.2012 18:22 FCZ Frauen schlagen Schwyz mit 6:0

Di 20.11.2012 12:13 Änderung in der Führung des FCZ

So 25.11.2012 18:10 FCZ Frauen siegen in Thun mit 11:2

Mo 26.11.2012 21:24 Der FC Zürich löst Arbeitsverhältnis mit Rolf Fringer auf

Di 27.11.2012 16:56 Yanick Brecher verlängert seinen Vertrag bis 2016

Di 27.11.2012 19:06 Medientreffen vor dem Derby gegen GC (Zeit und Ort beachten!)

Mi 28.11.2012 16:48 Hans Ziegler tritt aus Verwaltungsrat zurück

 

Fazit: Der Verwaltungsrat hat einige Rücktritte zu beklagen. Der Trainer wurde geschickt. Ein Talent wurde gebunden. Eine neue Finanzchefin zählt nun das wenige Geld. Bei den Frauen läufts super.

PS zum Fazit (Newsletter folgt): Sportchef Fredy Bickel, noch vor ein paar Tagen in Zürich bestätigt, ist nun schon bei YB gelandet.

 

Kommentare sind geschlossen.