Rooney loste die Schweizer U17 zu England


Die Schweizer U17-Auswahl wird an der Europameisterschaft im Mai in England auf den Gastgeber treffen. Dies ergab die vom englischen Rekordtorschützen Wayne Rooney vorgenommene Auslosung am Mittwoch im Football Center des englischen Verbandes im St. George’s Park von Burton-upon-Trent. Dort wird die Schweiz auch zwei ihrer drei Vorrundenspiele bestreiten, am 4. Mai gegen Italien und am 7. Mai gegen Israel. Zum Abschluss kommt es dann im New York Stadium des Rotherham United FC zum Knaller gegen das englische Team. Die Schweizer Auswahl hatte sich in der Elite-Runde unter Trainer Stefan Marini gegen Portugal als Gruppensieger durchsetzen können und war für die Auslosung in Topf 1 eingeteilt. Die zwei besten Teams der vier Gruppen qualifizieren sich für die Viertelfinals. Der Final ist für den 20. Mai wiederum im New York Stadium von Rotherham angesetzt.

Der Schweizer Spielplan bei der U17-EM 2018 in England

Gruppe A

4. Mai 2018
14.00 Italien – Schweiz (in Burton-upon-Trent)
20.00 England – Israel (Chesterfield FC)

7. Mai 2018
13.30 Schweiz – Israel (in Burton-upon-Trent)
16.00 England – Italien (Walsall FC)

10. Mai 2018
20.00 Schweiz – England (Rotherham United FC)
20.00 Israel – Italien (in Burton-upon-Trent)

Die weiteren Gruppen:

Gruppe B: Slowenien, Norwegen, Portugal, Schweden
Gruppe C: Irland, Bosnien-Herzegowina, Dänemark, Belgien
Gruppe D: Serbien, Holland, Deutschland, Spanien

 

Kommentare sind geschlossen.