Mit 27 Spielerinnen in die EURO-Vorbereitung


Nationaltrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat für die unmittelbare Vorbereitungsphase zur UEFA Women’s EURO 2017 in Holland 27 Spielerinnen aufgeboten. Nicht zur Verfügung stehen die verletzten Selina Kuster und Naomi Mégroz. Das Kader wird im Hinblick auf die Endrunde noch auf 23 Fussballerinnen reduziert, der Cut erfolgt voraussichtlich vor dem zweiten Trainingscamp am 3. Juli. Zunächst trainieren die Schweizerinnen vom 26. bis 30. Juni und vom 3. bis 7. Juli im Nationalen Sportzentrum von Magglingen. Die letzte Phase der Vorbereitung wird vom 11. bis 14. Juli in Bad Zurzach bestritten. Am Freitag, 14. Juli, erfolgt die Reise nach Holland.  Am Turnier treffen die Schweizerinnen auf Österreich (18. Juli), Island (22. Juli) und Frankreich (26. Juli).

 

Das Schweizer Aufgebot für die EURO-Vorbereitung

Torhüterinnen
1 Friedli Seraina 20.03.1993 FC Zürich Frauen 2 0
2 Michel Stenia 23.10.1987 FC Basel 1893 18 0
3 Thalmann Gaëlle 18.01.1986 AGSM Verona (I) 53 0
4 Studer Nicole 22.02.1996 FC Zürich Frauen 0 0
Feldspielerinnen
5 Abbé Caroline 13.01.1988 FC Bayern München (D) 126 LS/10 Tore
6 Aigbogun Eseosa 23.05.1993 1.FFC Turbine Potsdam (D) 38/3
7 Bachmann Ramona 25.12.1990 Chelsea L.F.C. (ENG)) 80/42
8 Bernauer Vanessa 23.03.1988 VfL Wolfsburg (D) 65/5
9 Betschart Sandra 30.03.1989 MSV Duisburg (D) 67/2
10 Brunner Jana 20.01.1997 FC Basel 1893 4/0
11 Bürki Vanessa 01.04.1986 FC Bayern München (D) 78/10
12 Calligaris Viola 17.03.1996 BSC Young Boys 6/0
13 Crnogorcevic Ana-Maria 03.10.1990 1. FFC Frankfurt (D) 89/47
14 Deplazes Barla 14.11.1995 FC Zürich Frauen 5/1
15 Dickenmann Lara 27.11.1985 VfL Wolfsburg (D) 119/46
16 Humm Fabienne 20.12.1986 FC Zürich Frauen 56/21
17 Ismaili Florijana 01.01.1995 BSC Young Boys 18/1
18 Kiwic Rahel 05.01.1991 MSV Duisburg (D) 50/8
19 Maritz Noelle 23.12.1995 VfL Wolfsburg (D) 48/1
20 Mauron Sandrine 19.12.1996 FC Zürich Frauen 7/2
21 Moser Martina 09.04.1986 TSG 1899 Hoffenheim (D) 126/20
22 Reuteler Géraldine 21.04.1999 FC Luzern 4/2
23 Rinast Rachel 02.06.1991 Bayer 04 Leverkusen (D) 20/1
24 Stierli Julia 03.04.1997 FC Zürich Frauen 0/0
25 Terchoun Meriame 27.10.1995 FC Basel 1893 9/2
26 Wälti Lia 19.04.1993 1.FFC Turbine Potsdam (D) 62/4
27 Zehnder Cinzia 04.08.1997 SC Freiburg (D) 18/0

 

Kommentare sind geschlossen.