Die neue Elite League


Die internationale Spielrunde für die U20-Nationalteams hat ausgedient – es lebe das neue Format „Elite League“, an dem sich nun acht europäische U20-Auswahlen beteiligen. Vor Saisonbeginn wurde Frankreich, das sich zurückzog, durch Portugal ersetzt. Die neu von Pablo Iglesias betreute Schweizer U20-Nationalmannschaft startete mit zwei „Nullnummern“ in den neuen Wettbewerb und schloss die Partien gegen Polen und England mit einem 0:0 ab.

Fazit von Nationaltrainer Pablo Iglesias (www.football.ch):

„Ich ziehe nach den beiden Spielen in Polen und heute gegen England eine sehr positive Bilanz, gerade in Anbetracht, dass das Team in dieser Zusammensetzung zum ersten Mal Ernstkämpfe bestritten hat. Die Jungs haben eine gute Mentalität, sind voll dabei und wollen lernen. Defensiv waren wir gegen die beiden starken Gegner sehr stark, wie die beiden zu Null-Spiele beweisen. Die offensive Leistung war eine leise Enttäuschung. In Polen hatten wir sechs, sieben gute Torchancen und hätten das Spiel gewinnen müssen. Heute war es etwas anders, aber auch gegen England besassen wir die ersten Torchancen. Ich bin sehr zuversichtlich hinsichtlich der nächsten Partien.“

Polen – Schweiz 0:0
31. August 2017, 17.00 Uhr. – Rzeszow. – SR Machalek (Tsch).
Polen: Majecki; Dziecol, Chrusciel, Zajac, Holownia; Ambrosiewicz, Jagiello; Gojko (79. Nawotka), Adamczyk (46. Ryczkowski), Wojtkowski (46. Labojko); Listkowski (46. Mandrysz).
Schweiz: Köhn; Pickel, Alessandrini, Zesiger, Schättin (79. Obexer); Janiicic (64. Huser), Hammerich; Manzambi, Oliveira, Kutesa (79. Rohner); Babic (64. Martinho).
Bemerkungen: Verwarnungen: 45. Listkowski, 47. Zesiger, 75. Manzambi, 87. Hammerich.

Schweiz – England 0:0

4. September 2017, 18.00 Uhr. – Schützenwiese, Winterthur. – 350 Zuschauer. – SR
Schweiz: Racioppi; Alessandrini (78. Vitija), Roth (29. Kaiser), Zesiger, Obexer; Manzambi (90. Rohner), Pickel, Hammerich, Oliveira (62. Texeira); Janjicic (77. Schättin); Kutesa (62. Huser).
England: Ramsdale; Justin (62. Duhaney), Suliman, Kelly, Jay Dasilva; Maddox (62. Buckley-Ricketts), Vieira (76. Edun), Josh Dasilva (76. Field), Green (62. Willock); Hinds (78. Edwards); Davis.
Bemerkungen: 50. Schuss Hinds‘ an die Querlatte. – Verwarnungen: 5. Zesiger. 89. Manzambi. 91. Hammerich.

Weitere Resultate: England – Holland 3:0 (1:0). Portugal – Tschechien 0:3 (0:2). Tschechien-Deutschland 2:2 (0:2). 5.9.: Italien – Polen (in Imola).

Rangliste

1. Tschechien 2 1 1 0 5:2 4
2. England 2 1 1 0 3:0 4
3. Schweiz 2 0 2 0 0:0 2
4. Deutschland 1 0 1 0 2:2 1
5. Polen 1 0 1 0 0:0 1
6. Italien 0 0 0 0 0:0 0
7. Holland 1 0 0 1 0:3 0
8. Portugal 1 0 0 1 0:3 0

3. Spieltag

5. Oktober 2017
18.00 Schweiz – Portugal (in Meyrin)
17.00 Holland – Deutschland (in Hardenberg)
18.00 Italien – England (in Gorgonzola)

6. Oktober 2017
00.00 Tschechien – Polen

4. Spieltag

9. Oktober 2017
16.00 Deutschland – Schweiz (in Norderstedt)
00.00 Polen – Holland

10. Oktober 2017
19.00 England – Tschechien
00.00 Portugal – Italien

Kommentare sind geschlossen.